Geschichts-Podcasts

# 30: Putin durch die Geschichte der russischen Invasionen verstehen - Mark Schauss von den russischen Herrschern im Geschichts-Podcast

# 30: Putin durch die Geschichte der russischen Invasionen verstehen - Mark Schauss von den russischen Herrschern im Geschichts-Podcast

In der heutigen Folge werden wir möglicherweise mehr abbeißen, als wir kauen können ... indem wir die gesamte Geschichte Russlands diskutieren. OK, vielleicht nicht die gesamte Geschichte Russlands. Aber wir werden diskutieren, wie die Invasionen Russlands im Laufe der Jahrhunderte seine heutige Psyche geprägt haben, und sogar Wladimir Putins Gründe für die Invasion auf der Krim erläutern.

Zum Glück haben wir einen Gast, der uns durch unser figürliches Sibirien führen kann. Er ist Mark Schauss, Moderator des Podcasts „Russische Herrscher in der Geschichte“. Mark hat über 200 Episoden mit allen Herrschern in der russischen Geschichte verbracht, von Rurik, dem varangianischen Häuptling, der Kiewer Rus im 8. Jahrhundert gründete, bis zu Wladimir Putin.

Mark glaubt, dass die dutzenden russischen Invasionen - die Wikingerüberfälle von Kiew, die mongolischen Überfälle im 12. Jahrhundert, die osmanischen Invasionen im 15. und 17. Jahrhundert, die napoleonische Invasion im frühen 19. Jahrhundert und die Invasion des nationalsozialistischen Deutschlands im Jahr 1941 - die russischen Truppen hervorgebracht haben Psyche von heute. Das ist der Grund, warum Russland, das in seine Nachbarn eindringt, für andere Nationen aggressiv erscheint, für eine Nation, die einen Großteil ihrer Existenz unter der Gefahr zu verbringen droht, verschluckt zu werden, jedoch völlig natürlich ist.

Aber Mark merkt an, dass der ständige Zustrom von Menschen nach und aus Russland auch gute Konsequenzen hatte. Katharina die Große, die befürchtete, dass Pocken ihre Bevölkerung im 18. Jahrhundert töten könnten, ließ sie massiv impfen. Die Nachricht vom Erfolg des Programms verbreitete sich auf der ganzen Welt, erreichte sogar George Washington und veranlasste ihn, amerikanische Soldaten auf ähnliche Weise zu impfen.

IN DIESER EPISODE ERWÄHNTE RESSOURCEN

Russische Herrscher im Geschichts-Podcast

Podcast "Russische Herrscher in der Geschichte" in iTunes

ÜBER MARK

Marks Podcast wurde mehr als 2 Millionen Mal heruntergeladen. Er ist auch ein international bekannter Dozent für Fragen der Umwelt- und Ernährungsgesundheit und hat in Nordamerika, Asien, Südamerika, Europa und bald auch in Australien gesprochen.

DIE SHOW AUSHILFEN

  • Hinterlassen Sie eine ehrliche Bewertung bei iTunes. Ihre Bewertungen und Bewertungen helfen wirklich und ich lese jeden einzelnen.
  • Abonnieren Sie iTunes oder Stitcher