Kriege

Was hat den Zweiten Weltkrieg begonnen? Ein Blick auf die Ursachen

Was hat den Zweiten Weltkrieg begonnen? Ein Blick auf die Ursachen

Was hat den Zweiten Weltkrieg begonnen? Militärische Ursachen

Obwohl verschiedene Faktoren den Zweiten Weltkrieg verursachten, war das Hauptereignis und der Auslöser für den Beginn des Zweiten Weltkriegs die deutsche Invasion in Polen im September 1939.

Natürlich gingen der Invasion jahrzehntelange politische Konflikte voraus. Der am Ende des Ersten Weltkrieges unterzeichnete Vertrag von Versailles schränkte Deutschland sehr stark ein, was bei den Deutschen ein Gefühl des Ressentiments hervorrief. Aufgrund der Finanzkrise in den 1920er Jahren fehlten in Deutschland die finanziellen Mittel, um die im Vertrag geforderten Reparationsgebühren zu zahlen.

Andere Länder zeigten Sympathie und reagierten sehr nachsichtig auf Deutschland und übersahen andere offensichtliche Vertragsverletzungen, wie eine Union mit Österreich. Sie beschlossen auch, sich nicht einzumischen, als Hitler begann, seine Armee zu erweitern, und aus Angst, einen neuen Krieg zu beginnen, nichts unternahm, als er das ehemalige deutsche Land aus der Tschechoslowakei zurückeroberte. Als sie jedoch bemerkten, dass Hitler in seinem Drang, sein Reich zu erweitern, Polen im Visier hatte, war dies der letzte Strohhalm. Sobald Hitler Polen angriff, erklärten Großbritannien und Frankreich Deutschland den Krieg.

Was WW2 begann: Erklärungen von der Propaganda

Für diejenigen, die sich fragen, wie Hitler es geschafft hat, die deutsche Nation dazu zu bringen, die Invasion in Polen zu unterstützen; Hitler machte ein sehr geschicktes Marketing in Form von Propaganda. Während die Manipulation der öffentlichen Meinung heute eine Hauptstütze jeder politischen Partei ist, war sie zu Beginn des 20. Jahrhunderts eine innovative Praxis. Niemand hat diese Praxis besser perfektioniert als die Nazis, die der Propaganda ganze Ämter widmeten und sie mit der gleichen wissenschaftlichen Gründlichkeit behandelten wie die Waffenforschung.

Bereits Monate vor der polnischen Invasion 1939 warfen Hitler und die deutsche Presse den Polen vor, in Polen lebende Deutsche gewaltsam „ethnisch“ zu säubern. Adolf Hitler führte auch mehrere Operationen unter falscher Flagge durch, wie den Vorfall von Gleiwitz, bei dem er seine eigenen Männer in polnische Uniformen kleidete und ihnen befahl, deutsche Stationen anzugreifen. Selbstverständlich glaubten die Deutschen, Deutschland müsse sich rächen und der Krieg mit Polen sei gerechtfertigt.

Dieser Artikel ist Teil unserer größeren Informationsquelle zum Zweiten Weltkrieg. Eine umfassende Liste der Fakten zum Zweiten Weltkrieg, einschließlich der Hauptakteure im Krieg, der Ursachen, einer umfassenden Zeitleiste und einer Bibliographie, finden Sie hier.


Schau das Video: Wahrheit über den 2 Weltkrieg Sieger schreiben die Geschichte (August 2021).