Geschichte Podcasts

Cogswell Polytechnic College

Cogswell Polytechnic College

Das Cogswell Polytechnical College ist eine bekannte Institution in Sunnyvale, Kalifornien. Es bietet technologieorientierte und innovative Studiengänge in digitaler Kunst, Feuerwissenschaft und Ingenieurwesen. Das College wurde am 19. März 1887 von Dr. Es war das erste seiner Art westlich des Mississippi bis 1930, als es den Status einer Fachhochschule erhielt und ein zweijähriges Studium auf College-Niveau anbot. 1971 begann das College, vierjährige Bachelor-Abschlüsse anzubieten. Das College hat im Laufe seiner Geschichte fünf Campus bewohnt. Im Jahr 1888 belegte es sein erstes Gebäude im Mission District von San Francisco. 1993 erwarb das College seinen heutigen Campus in Sunnyvale. Ein Bachelor-Abschluss in Computer- und Videobildgebung bereitet die Studenten auf eine Karriere in einer Vielzahl von Bereichen vor, darunter traditionelle Zeichen- und Puppenanimation, Charakteranimation sowie CG-Design und -Modellierung. Andere Studiengänge sind CG-Technik Regie, Softwaretechnik, Elektrotechnik, Netzwerktechnik, Spieldesign und digitale Illustration. Der Lehrplan umfasst auch Musiktechnik und digitale Audiotechnologie. Das Cogswell Polytechnic College ist von der Western Association of Schools and Colleges akkreditiert und ein institutionelles Mitglied der Association of Independent California Colleges and Universities. Es ist auch für die Ausbildung von Veteranen zugelassen und arbeitet mit dem Department of Vocational Rehabilitation des Staates Kalifornien zusammen. Die Gesamtzahl der Einschreibungen beträgt etwa 420, darunter 180 Vollzeit- und 130 Teilzeit-Studenten. Stipendien (nach Verdienst), Stipendien (nach finanzieller Bedürftigkeit) und Leihgaben stehen zur Verfügung. Der Bestand der Hochschulbibliothek umfasst einen Buchbestand von mehr als 12.000 Bänden und ca. 100 laufende Zeitschriftenabonnements.


Schau das Video: Driven - OFFICIAL VERSION - Animation Short by Cogswell College Students (Dezember 2021).