Geschichte Podcasts

Amerikanisches System

Amerikanisches System

Das amerikanische System, ein Plan zur Stärkung und Vereinigung der Nation, wurde von der Whig-Partei und einer Reihe führender Politiker wie Henry Clay, John C. Calhoun und John Quincy Adams vorangetrieben. Das System war eine neue Form des Föderalismus, die Folgendes umfasste:

  • Unterstützung für einen hohen Zoll zum Schutz der amerikanischen Industrie und zur Erzielung von Einnahmen für die Bundesregierung
  • Aufrechterhaltung hoher öffentlicher Grundstückspreise zur Generierung von Bundeseinnahmen
  • Erhaltung der Bank of the United States, um die Währung zu stabilisieren und riskante staatliche und lokale Banken einzudämmen
  • Entwicklung eines Systems interner Verbesserungen (wie Straßen und Kanäle), das die Nation zusammenschweißt und durch die Zoll- und Landverkaufseinnahmen finanziert wird.

Clay argumentierte, dass der Westen, der den Zoll ablehnte, ihn unterstützen sollte, da städtische Fabrikarbeiter westliche Lebensmittel konsumieren würden. Nach Ansicht von Clay sollte der Süden (der sich ebenfalls gegen hohe Zölle ablehnte) sie aufgrund des bereiten Marktes für Baumwolle in den nördlichen Fabriken unterstützen. Dieses letzte Argument war das schwache Glied. Der Süden war nie wirklich an Bord des amerikanischen Systems und hatte Zugang zu vielen Märkten für seine Baumwollexporte. Clay verwendete den Begriff „amerikanisches System“ erstmals im Jahr 1824, obwohl er zuvor viele Jahre für seine Besonderheiten gearbeitet hatte das amerikanische System wurden vom Kongress erlassen. Die Second Bank of the United States wurde 1816 für 20 Jahre neu gegründet. Von Hamilton bis 1832 wurden hohe Zölle aufrechterhalten. Das nationale System der internen Verbesserungen wurde jedoch nie ausreichend finanziert; das Versäumnis, dies zu tun, war zum Teil auf sektionale Eifersüchteleien und verfassungsrechtliche Skrupel bezüglich solcher Ausgaben zurückzuführen. Trotz seines ungleichen Erfolgs bei der Durchsetzung aller Aspekte des amerikanischen Systems war Henry Clay stolz auf den Plan. In einer Rede in Cincinnati im Jahr 1830 erklärte er:

Dieses System hat einen wunderbaren Erfolg gehabt. Sie hat alle Hoffnungen ihrer Gründer mehr als erfüllt. Es hat alle Vorhersagen seiner Gegner komplett verfälscht. Es hat den Reichtum, die Macht und die Bevölkerung der Nation erhöht. Sie hat den Preis der Konsumtionsartikel gesenkt und sie für eine weit größere Zahl unseres Volkes zugänglich gemacht, als sie hätte beherrschen können, wenn sie im Ausland statt im Inland hergestellt worden wären.


Schau das Video: How is power divided in the United States government? - Belinda Stutzman (Januar 2022).