Geschichte Podcasts

Disneyland

Disneyland

Disneyland, das der Walt Disney Company gehört und von ihr betrieben wird, befindet sich im Disneyland Resort in Anaheim, Kalifornien. Disneyland wird als „glücklichster Ort der Welt“ bezeichnet und ist der berühmteste Themenpark der Welt. Im Jahr 2005 feierte Disneyland sein 50-jähriges Bestehen und öffnete im Juli 1955 seine Pforten. Walt Disney, sein Gründervater, leitete eines der erfolgreichen Studios Hollywoods. Obwohl die Parkbesucher nur langsam anfingen, würden in den folgenden zehn Jahren 50 Millionen Menschen Disneyland besuchen. Heute ist Disneyland mit seiner ehrgeizigen Expansion von einem Freizeitpark zu einem Ferienort zu einem der meistbesuchten Orte der Welt geworden. Die 160 Hektar große Attraktion wurde teilweise von den Tivoli-Gärten von Kopenhagen, Dänemark, inspiriert; Greenfield-Dorf in Dearborn, Michigan; und das Kindermärchenland in Oakland, Kalifornien. Als Reich der Fantasie umfasst Disneyland acht Themenländer: Main Street, USA; Adventureland, Frontierland, Fantasyland, das King Arthur Carousel, Tomorrowland, New Orleans Square; Critter-Land; und Mickeys Toontown. Mit einer Ausnahme bietet jedes "Land" oder jede Zeitkapsel sportliche Fahrgeschäfte zu seinem Thema. Die Main Street USA, das einzige "Land" ohne permanente Fahrgeschäfte, bietet einen nostalgischen Look an der Wende des 20. Jahrhunderts, klein -Stadt Amerika. Die Gegend ist gesäumt von Geschäften im Stil der 1880er Jahre, Süßwarenläden, einem Limonadenbrunnen und einem Stummfilmtheater.Abenteuerland, Heimat von Tarzans Baumhaus, bietet eine Reise in die abgelegenen Dschungel Asiens und Afrikas. Frontierland bringt die amerikanischen Tage des 19. Jahrhunderts entlang der amerikanischen Grenze zurück. In Fantasyland können Besucher in die Welt der klassischen Gute-Nacht-Geschichten eintauchen. Tomorrowland zeigt einen optimistischen Blick in die Zukunft und was die Technologie bringen könnte. Der New Orleans Square fängt das architektonische Wunder der legendären Bourbon Street von New Orleans ein. Das Haunted Mansion und die Fluch der Karibik dieser Gegend sind bemerkenswert. Mickey's Toontown ist die Heimat vieler Disney-Figuren. Disneyland Railroad, ursprünglich Disneyland and Santa Fe Railroad genannt, bietet einen magischen Weg zwischen den Disney-Resorts und der Innenstadt von Disneyland. Disneyland ist auch für seine guten Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten bekannt. Walt Disney Parks and Resorts betreibt derzeit 10 Themenparks auf drei Kontinenten, 35 Resorthotels, 10 Kreuzfahrtschiffe und andere unterhaltungsorientierte Unternehmen.


Schau das Video: Vlog #4 - В Париж+Малко в Дисниленд (Dezember 2021).