Geschichts-Podcasts

Titanic-Konstruktion: Bau des „unsinkbaren“ Schiffes

Titanic-Konstruktion: Bau des „unsinkbaren“ Schiffes

Titanic Construction: Ein Überblick

Der Bau der Titanic erfolgte in Belfast durch die Schiffsbauunternehmen Harland und Wolff. Das Unternehmen gehörte Lord Pirrie, einem Freund von Bruce Ismay, dem Geschäftsführer der White Star Line (Abbildung unten links). Der Chefdesigner der Titanic war sein Schwiegersohn Thomas Andrews (Bild unten rechts).


Der Bau der Titanic begann 1909. Harland und Wolff mussten Änderungen an ihrer Werft (größere Pfeiler und Portale) vornehmen, um die Riesenliner Titanic und ihr Schwesterschiff Olympic aufzunehmen. Die beiden Schiffe sollten nebeneinander gebaut werden.

Die Riesenportale von Harland und Wolff

Titanic-Konstruktion: Wasserdichte Fächer

Die Titanic wurde mit 16 wasserdichten Fächern gebaut. Jedes Abteil hatte Türen, die sich automatisch schließen ließen, wenn der Wasserstand eine bestimmte Höhe überschritt. Die Türen könnten auch elektronisch von der Brücke aus geschlossen werden. Die Titanic konnte über Wasser bleiben, wenn zwei Abteile oder die ersten vier überflutet wurden. Kurz nach dem Aufprall der Titanic auf den Eisberg stellte sich heraus, dass die ersten sechs Abteile überflutet waren.

Titanic-Konstruktion: Kessel

Es gab vierundzwanzig Doppelendkessel und fünf Einendkessel, die in sechs Kesselräumen untergebracht waren. Die Doppelendkessel waren 20 Fuß lang, hatten einen Durchmesser von 15 Fuß 9 Zoll und enthielten sechs Kohlebrennöfen. Die einseitigen Kessel waren 11 Fuß 9 Zoll lang mit dem gleichen Durchmesser und drei Öfen. Rauch- und Abfallgase wurden durch drei Trichter ausgestoßen.

Titanic-Konstruktion: Trichter

Die vier Trichter der Titanic wurden außerhalb des Geländes errichtet und dann zur Werft transportiert, um die Titanic aufzustellen. Nur drei der Trichter wurden verwendet, um Rauch und Abgase auszutreiben. Der vierte wurde hinzugefügt, um das Schiff stärker aussehen zu lassen.

Titanic-Konstruktion: Luftschrauben

Die Titanic hatte drei Propeller, die mit Dampf angetrieben wurden. Die Rotation der Propeller trieb das Schiff durch die See.

Titanic wurde 1911 ins Leben gerufen.

Die nächsten zehn Monate wurden mit der Fertigstellung des Schiffsinneren verbracht. Details und Bilder des Innenraums können auf der Layout-Seite dieser Site eingesehen werden.

Die Gesamtkosten der RMS Titanic betrugen 7,5 Mio. USD (1912).

Dieser Artikel ist Teil unserer größeren Auswahl an Beiträgen zur Titanic. Um mehr zu erfahren, klicken Sie hier für unseren umfassenden Leitfaden zur Titanic.


Schau das Video: Titanic - Der Bau des Superschiffes (August 2021).