Geschichts-Podcasts

Wer hat die Atombombe erfunden?

Wer hat die Atombombe erfunden?

Wer hat die Atombombe erfunden? Die Frage ist etwas irreführend, da die moderne wissenschaftliche Forschung nicht so weit fortgeschritten ist wie zu Zeiten von Archimedes, als ein Wissenschaftler nach monatelanger Arbeit in der Einsamkeit nach seiner Entdeckung „Eureka!“ Rief. Wie bei vielen anderen Erfindungen war die Entwicklung der Atombombe kein Ein-Mann-Projekt. Einige Leute entdeckten und entwickelten bestimmte Aspekte der Bombe. Noch bevor die ersten Bomben auf Hiroshima und Nagasaki abgeworfen wurden, arbeiteten Wissenschaftler auf der ganzen Welt an Nuklearprojekten.

Beteiligung von Albert Einstein

Viele Leute bezeichnen Albert Einstein als den Erfinder der Bombe, aber das ist eigentlich alles andere als wahr. Abgesehen von der Relativitätstheorie E = mc2, die besagt, dass eine kleine Menge Materie viel Energie freisetzen kann, war Albert Einsteins einziges Engagement bei der Entwicklung dieser Massenvernichtungswaffe die Unterzeichnung eines Briefes, der die USA zur Entwicklung drängte die Bombe. Dies war eine Entscheidung, die Einstein als Pazifist sehr bedauerte. Die Physiker Eugene Wigner und Leo Szilard überzeugten Einstein, den Brief zu unterschreiben, weil sie wussten, dass es Deutschland gelungen war, das Uranatom zu spalten, und sie befürchteten, dass Deutschland bereits an einer Atombombe arbeitete.

MAUD-Bericht

Das britische Maud-Komitee erstellte einen Bericht, der vorschlug, dass es theoretisch höchst möglich sein sollte, eine lieferbare Atombombe zu bauen. Dieser Bericht wurde Präsident Roosevelt vorgelegt, und die amerikanische Regierung beschloss, mehr Geld in das Manhattan-Projekt zu stecken.

Julius Robert Oppenheimer

Oppenheimer war der Leiter des wissenschaftlichen Teams im Manhattan-Projekt und wird oft als "Vater der Atombombe" bezeichnet. Wieder war er nicht der einzige Erfinder der Bombe, aber ihre Erfindung war das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen seinem Team Mitglieder, von denen viele auch aus Europa vertrieben wurden.