Geschichte Podcasts

Bad - AK-4 - Geschichte

Bad - AK-4 - Geschichte

Bellingham

Bellingham ist eine Stadt in Washington.

(AK: dp. 10.800; 1.396'; T. 53'; dr. 27'; s. 10.5 k.; kpl.
70;kl. Bellingham)

Bellingham, ein Frachtschiff, wurde 1918 von Seattle Construction and Dry Dock Co., Seattle, Washington, im Rahmen eines Shipping Board-Vertrags gebaut; an die Marine überführt 30. Oktober 1918; und am selben Tag in Auftrag gegeben, Commander C. 0. W. Lofstrom, USNRF, im Kommando.

Bellingham wurde dem Naval Overseas Transportation Service zugeteilt und transportierte als erster Dienst eine Ladung Nitrat von Arica, Chile, an die Ostküste. Dann trug sie Schienen und Baumwolle von Charleston, S.C., nach Europa. Nach ihrer Rückkehr wurde Bellingham am 10. Mai 1919 in Brooklyn, N.Y., außer Dienst gestellt und am selben Tag an das Shipping Board zurückgegeben.


Schau das Video: Reloading AK-4, Estonian way (Januar 2022).