Geschichte Podcasts

Gab es früher Geschenke an den Tagen vor Weihnachten und nicht alle an einem Tag?

Gab es früher Geschenke an den Tagen vor Weihnachten und nicht alle an einem Tag?

Manchmal bin ich versucht, meinen Kindern Geschenke verteilt zu geben, anstatt alle auf einmal, damit sie jedes Geschenk schätzen können.

In dem Lied The 12 Days of Christmas beschreibt der Autor, wie man jeden Tag vor Weihnachten Geschenke bekommt.

In Adventskalendern scheint es Lutscher (Bonbons) zu geben, die Sie jeden Tag vor Weihnachten öffnen.

Meine Frage ist: Gab es [früher] Geschenke an den Tagen vor Weihnachten, anstatt alle an einem Tag? Ist es eine neue Sache, dass wir alle an einem Tag Geschenke öffnen?


Die zwölf Weihnachtstage waren nach es, nicht davor. Konkret stammt das Weihnachtslied aus Nordengland, basiert aber auf einer alten schottischen Tradition namens Da latha dheug na Nollaig. Die zwölf Tage sind von Weihnachten bis zum Tag der Ephiphanie. The Golden Bough von James Frazer hat einen langen Artikel dazu.

In Schottland wurden die zwölf Tage des Yule-Festes nach den Traditionen der Wikinger-Invasoren gefeiert und es war Brauch, an allen zwölf Tagen Geschenke zu machen. In Kearys Buch "Outline of Primitive Beliefs" (1882) finden Sie einen langen Überblick über diese und ähnliche Bräuche.

Die Verwendung des Adventskalenders und der dazugehörigen Minigeschenke vor Weihnachten ist ein modernes Phänomen (19. Jahrhundert).


Geschichte des Wandels und Tradition am Tag der Amtseinführung

Die Einweihung ist eine traditionsreiche Zeremonie.

Schnelle Fakten zur Einweihung

— – Die Amtseinführungen des Präsidenten sind von Tradition und Zeremonie durchdrungen, seit der erste Präsident der Nation, George Washington, den Amtseid abgelegt hat. Aber von den Paradeprozessionen bis zur Vereidigung haben sich diese Traditionen im Laufe der Zeit verändert.

Hier sind ein paar weniger bekannte Fakten über die Geschichte der Amtseinführungen des Präsidenten:

Der Tag der Einweihung war nicht immer am 20. Januar

George Washington, damals ein 57-jähriger General, wurde am 30. April 1789 an einem klaren und kühlen Tag vom Balkon der Federal Hall in New York aus vereidigt.

Aber erst bei seinem zweiten Amtsantritt als Präsident begannen die Traditionen Fuß zu fassen. Washingtons zweite Amtseinführung fand am 4. März 1793 statt, und die neuen Präsidenten hatten viele Jahre lang ihre Zeremonien am Frühlingstag – es sei denn, es fiel auf einen Sonntag.

James Monroe war der erste Präsident, der sich mit einer solchen Situation auseinandersetzte. Nach Rücksprache mit den Richtern des Obersten Gerichtshofs beschloss Monroe, seine Amtseinführungszeremonie am Montag, den 05. März 1821, abzuhalten.

Aber nach einer Änderung des 20. Verfassungszusatzes war Franklin D. Roosevelt der erste Präsident, der am 20. Januar 1937 seine Amtseinführungszeremonie hatte.

Die Vereidigung ist größtenteils nicht erforderlich, es ist einfach Tradition

Die einzige verfassungsrechtliche Voraussetzung für die Amtseinführungszeremonien ist, dass der Präsident seinen Amtseid leistet.

Die Bibel ist keine Voraussetzung für den Amtseid, noch muss ein Oberster Richter den Eid ablegen.

Theodore Roosevelt verwendete für seine Vereidigung am 14. September 1901 keine Bibel. John Quincy Adams verwendete für seine Amtseinführung Gesetzesbücher.

Es spielt auch keine Rolle, wer die Bibel hält. Indem sie eine Tradition begründete, die seither bei jeder Amtseinführung stattgefunden hat, war Lady Bird Johnson die erste ankommende First Lady, die die Bibel für ihren Ehemann hielt, während er den Amtseid ablegte.

Am 4. März 1797 erhielt John Adams als erster Präsident den Amtseid von einem Obersten Richter des Obersten Gerichtshofs der USA – dem Obersten Richter Oliver Ellsworth.

Der Kanzler von New York, Robert Livingston, und Associate Justice, William Cushing, hatten die Ehre, bei der ersten bzw. zweiten Amtseinführung von George Washington den Amtseid abzulegen. Mehrere andere Arten von Beamten, die keine Richter am Obersten Gerichtshof waren, haben ebenfalls den Amtseid abgelegt.

Richterin Sarah Hughes vereidigte Lyndon Johnson und war damit die erste Frau, die den Eid leistete.

Die Antrittsrede

William Henry Harrison sprach am 4. März 1841 etwa 1 Stunde und 45 Minuten. Seine Rede war die längste seit – 8.445 Wörter.

George Washington hielt die kürzeste Rede – nur 135 Worte bei seiner zweiten Amtseinführung am 4. März 1793.

Ja, es gab Schluckauf

Bei der Amtseinführung von Herbert Hoover im Jahr 1929 verzögerten First Lady Grace Coolidge und die ankommende First Lady Lou Henry Hoover die Zeremonie um etwa eine halbe Stunde. Die beiden waren ohne Eskorte und verirrten sich in den verwirrenden Gängen des US-Kapitols auf dem Weg zur Westfront, wo die Zeremonie beginnen würde.

Während der Amtseinführung von John F. Kennedy fing das Rednerpult während der Amtseinführung von Kardinal Richard Cushing Feuer. Der Secret Service stürmte nach vorne und löschte das Feuer, das durch den Elektromotor verursacht wurde, der verwendet wird, um die Höhe des Rednerpults zu verstellen.

Die erste organisierte Parade war für James Madison im Jahr 1809, aber davor gab es Prozessionen des Präsidenten.

Lokale Milizen begleiteten George Washington auf seiner Reise von Mount Vernon in Virginia nach New York City zu seiner ersten Einweihungszeremonie im Jahr 1789.

Die einzige bekannte Parade, die wegen des Wetters abgesagt wurde, war die zweite von Ronald Reagan im Jahr 1985. Es war der bisher kälteste Tag der Amtseinführung. Die Mittagstemperatur betrug 7 Grad Fahrenheit, aber die Windchill-Temperaturen waren im Minus. Die eisigen Temperaturen machten die Parade gefährlich.

Selbst als es 1901 zur Amtseinführung von William Taft einen Schneesturm gab, wurde die Parade nicht abgesagt. Arbeiter mussten Schnee von der Paradestrecke räumen.

Die größte Parade – und die längste – fand zur ersten Amtseinführung von Dwight D. Eisenhower im Jahr 1953 statt. Die Parade umfasste 73 Musikkapellen, 59 Wagen, Pferde, Elefanten sowie zivile und militärische Fahrzeuge in einer Prozession, die 4 Stunden und 32 Minuten dauerte.

Der erste Eröffnungsball war für James Madisons Amtseinführung am 4. März 1809. Er fand im Long's Hotel in Washington D.C. statt. Tickets kosteten 4 US-Dollar und 40 wurden verkauft.

Präsident Bill Clinton hatte einen Rekord von 14 Antrittsbällen, die anlässlich seiner zweiten Amtseinführung im Jahr 1997 abgehalten wurden.

Düstere Einweihungen

Einweihungszeremonien sind in der Regel fröhliche Feiern, aber es gab Ausnahmen.

Zwei Monate vor seiner Amtseinführung verloren Franklin Pierce und seine Frau ihren elfjährigen Sohn bei einem Zugunglück. Da sie immer noch in Trauer waren, sagte Pierce seinen Antrittsball ab.

Vier Präsidenten wurden ermordet und jeder ihrer Vizepräsidenten musste kurz darauf den Amtseid ablegen.

Am Tag nach der Ermordung von Abraham Lincoln, am 15. April 1865, leistete Andrew Johnson den Amtseid.

James Garfield wurde erschossen und starb später am 19. September 1881 und Chester Arthur wurde am nächsten Tag vereidigt.

Im Jahr 1901 hatte McKinley eine Woche lang darum gekämpft, am Leben zu bleiben, nachdem er einen Schuss in den Magen erlitten hatte. Theodore Roosevelt eilte nach Buffalo, New York, um dort Präsident William McKinley tot vorzufinden und wurde am 14. September 1901 als Präsident vereidigt.

Am 22. November 1963 legte Lyndon Johnson nach dem Tod von John F. Kennedy den Amtseid an Bord der Air Force One ab.

Vier weitere Vizepräsidenten wurden vereidigt, nachdem der amtierende Präsident an einer Krankheit gestorben war. Und ein Vizepräsident, Gerald Ford, wurde nach dem Rücktritt von Präsident Richard Nixon Oberbefehlshaber.


Inhalt

Traditionelle Adventskalender zeigen Krippenszenen, Nikolaus und Winterwetter, während andere thematisch von Sport bis Technik reichen. [6] Sie kommen in einer Vielzahl von Formen vor, von einem einfachen Papierkalender mit Klappen, die jeden Tag abdecken, über Stofftaschen auf einer Hintergrundszene bis hin zu bemalten Holzkisten mit Fächern für kleine Gegenstände.

Viele Adventskalender haben die Form einer großen rechteckigen Karte mit "Fenstern", [5] eines für jeden Tag im Dezember bis einschließlich Heiligabend (24. Dezember) oder Weihnachtstag (25. Dezember). Vor Weihnachten werden täglich aufeinanderfolgende Türen geöffnet, beginnend mit dem Beginn der Adventszeit für dieses Jahr, [2] [3] oder einfach am 1. Dezember. Oft sind die Türen in keiner bestimmten Reihenfolge über den Kalender verteilt. Die Kalenderfenster öffnen sich, um ein Bild, ein Gedicht, einen Teil einer Geschichte (wie die Geschichte der Geburt Jesu) oder ein kleines Geschenk wie ein Spielzeug oder einen Schokoladenartikel zu enthüllen. Auf jedem Fenster ist oft ein Bibelvers und ein christliches Gebet aufgedruckt, die Christen als Teil ihrer täglichen Adventsandachten einbeziehen. [4] [7] Adventskalender können auch auf der Rückseite mit Puzzles und Spielen bedruckt sein.

Das alteingesessene britische Magazin Landleben einen Adventskalender – den es als „unseren berühmten Adventskalender“ bezeichnet – [8] in sein Cover für die letzte November-Ausgabe ein.

Es gibt viele Variationen von Adventskalendern, darunter Social Media Adventskalender und wiederverwendbare Adventskalender. Viele Städte haben lebendige Adventskalender geschaffen. Manche Adventskalender verzichten sogar auf traditionelle Weihnachtsmotive und -themen und konzentrieren sich nur auf Jesus [9] als zentrale Figur der Weihnachtsgeschichte.

Während der Coronavirus-Pandemie 2020 wurden Adventskalender an Sozialpflegepersonal in ganz England als Aide-mémoire verschickt, damit Pflegekräfte die Tage verfolgen können, an denen sie ihre Coronavirus-Heimtest-Kits einreichen mussten. [10]

Auch in Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden gibt es Tradition, ein Julekalender (Schwedisch: Julkalender, Finnisch: Joulukalenteri, Isländisch: Jóladagatal das lokale Wort für einen Weihnachts- oder Weihnachtskalender) in Form einer Fernseh- oder Radiosendung, die am 1. Dezember beginnt und am Heiligabend (24. Dezember) endet.

Eine solche Show wurde erstmals 1957 im Radio in Form der schwedischen Radioserie ausgestrahlt Barnens Adventskalender die erste Fernsehshow des Genres, die 1960 in Form des schwedischen Programms ausgestrahlt wurde Titellitur. [11] Der erste julekalender ausgestrahlt in Dänemark war Historiker fra hele verden 1962. Die im Fernsehen übertragene Julikalender oder julekalendar hat sich nun auch auf die anderen nordischen Länder in Finnland ausgeweitet, zum Beispiel heißt die Show Joulukalenteri.

Im Laufe der Jahre gab es verschiedene Arten von julekalender manche richten sich an Kinder, manche sowohl an Kinder als auch an Erwachsene und manche nur an Erwachsene. Da ist ein Julkalender Radiosendung in Schweden, die in den Tagen vor Weihnachten ausgestrahlt wird. Ein klassisches Beispiel für a julekalender Kinder (und auch Erwachsene, wenn auch nur aus nostalgischen Gründen) erfreuen sich an der norwegischen Fernsehsendung von 1979 Jul i Skomakergata eine andere ist die isländische Fernsehsendung von 1990 baðkari bis Betlehem.

Adventskalender von Im Lande des Christkinds. Die Fenster enthalten Weihnachtsgedichte. Bilder von einem ausgeschnittenen Bogen wurden darüber geklebt.


12 Latino-Feiertagsfeiern und -traditionen, die größer sind als Weihnachten selbst

Weihnachtsmann, Rentiere und Jingle Bells sind toll, aber sie sind nicht das A und O der Weihnachtsfeier für viele Latinos.

Während sich am 25. Dezember viele Menschen auf der ganzen Welt versammeln, um die Hallen zu schmücken und Geschenke mit Familie und Freunden auszutauschen, beginnen die Feierlichkeiten der Latinos weit vor dem Weihnachtstag und dauern manchmal bis in die erste Januarwoche. Und lassen Sie uns nicht mit der Größe unserer Weihnachtsfeiern anfangen.

Die Feiertagsfeiern der Latinos sind GROSS, mit Familien, Freunden und manchmal ganzen Nachbarschaften, die bis in die frühen Morgenstunden zusammenkommen, um zu essen, zu trinken, zu singen und zu tanzen. Und abhängig von den religiösen Überzeugungen jeder Familie besuchen einige eine spezielle Mitternachtsmesse.

Obwohl die Feiertagsfeiern der Latinos von Land zu Land und von Haushalt zu Haushalt variieren, gilt eines auf der ganzen Linie: Latino-Urlaubstraditionen und -feierlichkeiten sind die Geschenke, die immer wieder gegeben werden.

Wir haben 12 altehrwürdige Latino-Traditionen zusammengestellt, die uns immer wieder in Urlaubsstimmung versetzen.

Tamales sind in vielen Teilen Lateinamerikas ein fester Bestandteil des Urlaubs. Da die Herstellung von Tamales ziemlich zeitaufwändig sein kann, entscheiden sich viele Leute für die Teilnahme an Tamaladas oder Tamal-Making-Partys, bei denen die Teilnehmer Rezepte austauschen und sich zusammenschließen, während sie dieses köstliche Grundnahrungsmittel in großen Mengen zubereiten.

Auch karibische Latinos haben eine ähnliche Tradition und veranstalten ein informelles Treffen bei jemandem zu Hause, wo sie ihre eigene Version von Tamales herstellen: Pasteles.

Pasteles werden in der Regel mit Masa auf Kochbananen- oder Yuca-Basis anstelle einer Masa auf Maisbasis hergestellt und in Bananenblätter anstatt in Maisschalen gewickelt.


Boxing Day Bedeutung: Wie der Tag nach Weihnachten zu seinem Namen kam

Boxing Day ist ein Feiertag, der Jahrhunderte zurückreicht, aber die Amerikaner kennen die Bedeutung möglicherweise nicht. Also, was ist Boxing Day? Warum heißt es so und wie wird es in anderen Ländern gefeiert?

Auf all diese Fragen gibt es tatsächlich ein paar Antworten.

Was ist Boxing Day?

Boxing Day ist ein offizieller Feiertag (oder Bankfeiertag) am 26. Dezember, der vom Vereinigten Königreich und anderen Commonwealth-Ländern gefeiert wird. Dazu gehören Kanada, Australien, Neuseeland und Südafrika. An einem Feiertag hat die Belegschaft frei. Fällt der zweite Weihnachtstag auf einen Samstag oder Sonntag, wird in der Regel der darauffolgende Montag mit dem freien Tag als Feiertag anerkannt.

Was ist die Bedeutung von Boxing Day?

Die Bedeutung des Boxing Day hat keinen bestätigten Ursprung in Bezug auf die Etymologie des Begriffs Boxing Day. Es gibt jedoch mehrere Theorien und potenzielle Herkunftsgeschichten, die zu dem Namen führen und bestimmen können, wie der Tag in der Vergangenheit gefeiert wurde.

Die vielleicht am häufigsten akzeptierte Erklärung für die Bedeutung des zweiten Weihnachtstages bezieht sich auf den Ausdruck "Weihnachtsbox". Die Idee einer Weihnachtsbox stammt aus den alten Tagen der britischen Aristokratie, als sie ihren Dienern am 26. sie eine Art Geschenk, auch bekannt als Weihnachtsbox. Diese Box könnte auch Geld und sogar Essen vom Vortag und möglicherweise vom Weihnachtsessen enthalten. Diese können Bediensteten oder Arbeitnehmern von ihren Arbeitgebern gegeben worden sein.

Eine andere Erklärung für die Bedeutung des Boxing Day beinhaltet eine andere Art von Weihnachtsbox, diese für wohltätige Zwecke im Gegensatz zu Geschenken für Mitarbeiter. In einer Kirche würden während der Saison bis zum Weihnachtstag Kästen geöffnet sein, in die die Kirchgänger Geldspenden für die weniger Glücklichen stellen konnten. Am 26. Dezember, nicht ganz zufällig an einem Tag, an dem die Kirche bereits den ersten christlichen Märtyrer feierte, gingen dann Mitglieder der Geistlichen herum und schenkten das Geld in der Kiste an die Armen.

Unabhängig davon, welche davon wahr sein mag, scheint die Bedeutung des Boxing Day auf Schenken und Wohltätigkeit aufgebaut zu sein, vielleicht noch bevor sie zum ersten Mal als Bankfeiertag anerkannt wurde (1871 in England).

Wie wird der Weihnachtsfeiertag gefeiert?

Einige feiern den zweiten Weihnachtsfeiertag vielleicht immer noch, indem sie an die weniger Glücklichen spenden, aber der Feiertag wurde auf verschiedene Weise erweitert und zu einer Ware gemacht.

Boxing Day bedeutet in vielen Ländern ein Tag nach dem Weihnachtsverkauf, ähnlich dem Black Friday. Der Boxing Day ist für Länder, die ihn feiern, zu einem so verkaufsstarken Tag geworden, dass einige Einzelhändler jetzt für die Boxing Week werben. Mit weltweiten Black Friday-Angeboten und einmonatigen Weihnachtsrabatten vor Weihnachten, insbesondere online, ist der Boxing Day nur einer von vielen Tagen mit Angeboten zu dieser Jahreszeit. Aber in Großbritannien, Australien und anderswo sind die Verkäufe am Boxing Day immer noch eine große Sache und viele Bürger verbringen ihren freien Tag.

Der Boxing Day kann dem Black Friday ähneln, wenn die Leute bereit sind, für große Verkäufe zu campen, aber er kann auch Thanksgiving in einer bestimmten Weise ähneln: Fußball! Ähnlich wie drei nationale American-Football-Spiele den Sport an Thanksgiving den ganzen Tag im Fernsehen halten, hat Großbritannien den ganzen Tag über Fußballspiele aus den größten Ligen des Landes. Am zweiten Weihnachtsfeiertag 2018 werden beispielsweise neun Premier-League-Spiele ausgetragen, darunter Liverpool gegen Newcastle und Brighton gegen Arsenal.

Wie verschiedene Länder den zweiten Weihnachtsfeiertag feiern

Nicht jedes Land, das den zweiten Weihnachtsfeiertag feiert, weicht zu sehr von den üblicheren Traditionen ab. Kanada zum Beispiel scheint viele kanadische Elemente an seinem zweiten Weihnachtsfeiertag zu haben. Aber einige Länder haben oder hatten ihre eigenen Traditionen.

Das Vereinigte Königreich hat die Jagd zu einer Art Boxing Day-Tradition gemacht, die jedoch erheblich erstickt wurde, seit das Hunting Act von 2004 die Verwendung von Hunden zur Jagd auf wild lebende Säugetiere verbot. Zuvor war die Fuchsjagd eine große Tradition des zweiten Weihnachtstages im Land. Seit diesem Gesetz haben britische Jäger die Fuchsjagd durch die "Pfadjagd" ersetzt, bei der Jäger einer Spur folgen, anstatt echte Tiere zu jagen. Da eine überwältigende Mehrheit der britischen Bürger es vorzieht, die tödliche Fuchsjagd zu verbieten, ist es unwahrscheinlich, dass es bald eine weitere Änderung geben wird.

Wo Großbritannien am zweiten Weihnachtsfeiertag lieber Fußball zu seiner Sportart macht, geht Australien in andere Richtungen. Dies liegt vor allem daran, dass in Großbritannien nur wenige Tage vor dem zweiten Weihnachtsfeiertag der Winter begonnen hat, Australien jedoch im Sommer ist. Zu den Sportarten gehören Cricket und, je nach wärmerem Wetter, Yachtrennen. Ein besonders berühmtes ist das Sydney to Hobart Yacht Race, das in Sydney beginnt und nach Hobart in Tasmanien führt. Diese Rasse gibt es in Australien seit 1945.

Neuseeland ist ein weiteres Land mit wärmerem Wetter, das den Bürgern mehr Möglichkeiten bietet, ihren freien Tag im Freien zu verbringen. Was sie im Urlaub mit Großbritannien gemeinsam haben, sind Pferderennen, wie zum Beispiel im Auckland Racing Club.

Es gibt einige Unterschiede in der Art und Weise, wie Länder den Boxing Day feiern, aber letztendlich fallen auch diese Unterschiede in größere Kategorien, die sie alle teilen: Sport, Einkaufen und Familie.


Dreidel, Dreidel, Dreidel

Der Dreidel (von einem jiddischen Wort für „spinn“) wird im Hebräischen auch „sevivon“ (bedeutet „umdrehen“) genannt. Es wird in einem beliebten Chanukka-Glücksspiel verwendet. Die vierseitige Oberseite hat auf jeder Seite einen anderen hebräischen Buchstaben: Nonne (נ), gimel (ג), hei (ה)&lrm, und Schienbein (ש). Diese Buchstaben stehen für den Satz "nes gadol hayah sham,“ was übersetzt „dort geschah ein großes Wunder“ bedeutet.nes gadol hayah po," was übersetzt "hier geschah ein großes Wunder" bedeutet, und das Schienbein wird durch einen Pey (פ) auf dem Dreidel ersetzt.

Jeder Spieler dreht abwechselnd den Dreidel, und der Buchstabe, auf dem der Dreidel landet, stellt eine Aktion dar, wie zum Beispiel Geld in den zentralen Pot legen, einen Teil oder den gesamten Pot gewinnen oder nichts tun. Alles kann als Währung verwendet werden, wie zum Beispiel Pfennige, Nüsse, Schokoladenmünzen oder Rosinen.

Geschenke sind kein traditioneller Teil von Chanukka, aber Kinder werden traditionell geschenkt gelt, oder Geld. Es gibt mehrere Gründe für das Geben gelt, laut Chabad.org. Eine davon ist, Kinder für das Studium der Tora zu belohnen. Dies erinnert sie daran, dass das jüdische Volk über die Tora umerzogen werden musste, nachdem die Griechen besiegt und die hellenistischen Wege umgekippt wurden. Das Wort Chanukka kommt von dem Wort für „Bildung“. Kinder erhalten auch gelt um sie daran zu erinnern, einen Teil ihres Geldes für wohltätige Zwecke zu spenden.

Viele, darunter Kleinke, sehen die wachsende Popularität von Chanukka-Feiern, um zu reflektieren, dass es so kurz vor Weihnachten stattfindet und den Juden hilft, sich während der Weihnachtsfeiern nicht ausgeschlossen zu fühlen.

Während Chanukka eine Zeit zum Feiern mit Familie, Freunden und Essen ist, ist es für viele eine der vielen Gelegenheiten im Jahr, um sich persönlich neu zu widmen oder zu reinigen. Die Chanukka-Geschichte sei zu einer Metapher geworden, so Kleinke. „Was bedeutet es, das Wunder der Lichter zu haben, dass wir den Tempel zurückerobert haben, den Tempel gereinigt haben … dass Unreinheit und Verseuchung nur schlechte Gedanken, schlechtes Verhalten, Dinge sein können, für die wir uns schämen, Dinge, auf die wir nicht stolz sind? . Und Chanukka ist eine Zeit, um wirklich darüber nachzudenken.“


17 Geschenke für ältere Eltern, die sie tatsächlich verwenden werden

Die Chancen stehen gut, dass Sie in unserem Zeitalter der sozialen Distanzierung wahrscheinlich einige Ihrer Lieben seit einiger Zeit nicht mehr gesehen haben. Aber vielleicht freuen Sie sich darauf, mehr Zeit zum Nachholen zu haben (auch wenn es nur virtuell ist), wenn die Geschenksaison beginnt.

Natürlich könnten Sie ein paar Ideen haben, was Sie der Abenteurerin, die das Reisen und Reisen vermisst, oder der müden Feministin, die gerade etwas Selbstfürsorge braucht, schenken können. Denken Sie auch daran, alle diese Versandfristen im Voraus zu markieren.

Was die Mutter angeht, die immer kalt ist, für den Vater schwer einzukaufen ist, oder ältere Großeltern, die allein sind, fragen Sie sich vielleicht immer noch, was Sie ihnen schenken sollen.

Eines ist sicher, Sie sollten ihnen etwas besorgen, das sie tatsächlich verwenden und lieben werden. Sie möchten nicht zu viel Geld für ein Geschenk ausgeben, das nur irgendwo auf einem Regal steht.

Geschenke für ältere Eltern sind leicht zu überdenken ― als ob manche Gadgets zu kompliziert erscheinen und Düfte ein bisschen klischeehaft wirken ― aber das musst du nicht. Stattdessen ist es am besten, ihnen Geschenke und Erfahrungen zu machen, die sie normalerweise nicht für sich selbst bekommen, oder Dinge, die ihr Leben einfacher machen.

Aus diesem Grund haben wir die harte Arbeit für Sie erledigt, indem wir eine Liste nützlicher Geschenke für ältere Eltern für diese Weihnachtszeit zusammengestellt haben, einschließlich eines Schlüsselfinders, wenn sie es vergessen, und eines Weinreinigers, wenn sie ein Glas (oder zwei) brauchen. Wir konnten natürlich nicht diejenigen auslassen, die für diese seltsamen Zeiten besonders sind – wie ein kabelloses Ladegerät und Desinfektionsmittel für ihre Telefone und den Gesichtsmaskenständer, damit sie vor dem Ausgehen organisiert bleiben.

Schauen Sie sich unten unsere 17 Lieblingsgeschenke für Großeltern und ältere Eltern an:


Die Medicaid-Rückblickzeit erklärt

Einer der am meisten missverstandenen Aspekte von Medicaid ist die Rückblickzeit für Vermögensübertragungen und wie sich dies auf die Anspruchsberechtigung älterer Menschen auswirkt, die eine langfristige Gesundheitsversorgung benötigen.

Beginnen wir mit einer kurzen Erklärung. Medicaid unterscheidet sich von Medicare (obwohl viele Leute irrtümlicherweise die beiden Programme synonym bezeichnen.) Medicare ist ein Anspruchsprogramm, das durch Gehaltsabrechnung bezahlt wird. Medicaid ist eine Form der Sozialhilfe, die Menschen in Not helfen soll. Medicaid wird von jedem Bundesstaat und manchmal von jedem Landkreis innerhalb eines Bundesstaates verwaltet – was bedeutet, dass die Regeln und Leistungen oft variieren können und dies auch tun.

Im Allgemeinen ist Medicaid darauf ausgelegt, die Langzeitpflege zu bezahlen, sobald die Gelder und Vermögenswerte der Person erloschen sind. Einfach ausgedrückt, wenn Sie über 200.000 Dollar Ersparnisse verfügen, wird von Ihnen erwartet, dass Sie diese Ersparnisse verwenden, um Ihre Pflege zu bezahlen – sobald Ihre Ersparnisse aufgebraucht sind, tritt Medicaid ein.

Aus diesem Grund planen viele Menschen langfristig, um zumindest einen Teil ihrer Ersparnisse und Vermögenswerte zu schützen – damit diese Vermögenswerte zur Unterstützung eines Ehepartners oder von Kindern verwendet werden können – während sie sich dennoch gemäß den Programmrichtlinien für Medicaid qualifizieren können.

Nehmen wir zum Beispiel an, Sie möchten Ihrer Tochter 10.000 US-Dollar hinterlassen, wenn Sie sterben. Wenn Sie ein Pflegeheim betreten müssen, müssen Sie möglicherweise diese 10.000 US-Dollar verwenden, um Ihre Pflege zu bezahlen, bevor Medicaid eingreift. Eine Möglichkeit, diese Gelder zu schützen, besteht darin, dieses Geld jetzt Ihrer Tochter zu schenken. (Für 2014 können Sie jeder Person bis zu 14.000 US-Dollar geben, ohne Schenkungssteuer zu zahlen.)

Das ist großartig – aber hüte dich vor der Rückschauzeit.

Wenn Sie Medicaid beantragen, werden alle Schenkungen oder Übertragungen von Vermögenswerten, die innerhalb von fünf Jahren (60 Monaten) nach dem Antragsdatum erfolgen, mit Strafen belegt. Alle Schenkungen oder Übertragungen von Vermögenswerten, die länger als 5 Jahre nach dem Antragsdatum erfolgen, unterliegen keiner Strafe.

Daher die fünfjährige Rückschaufrist.

Angenommen, Sie haben Ihrer Tochter in den Jahren 2011, 2012 und 2013 Geschenke in Höhe von 10.000 US-Dollar pro Jahr gemacht. Alle diese Geschenke unterliegen der Rückschaufrist und diese Geschenke führen zu einer Strafe, wenn es um Medicaid geht. (Sie werden nicht auf diese Geschenke besteuert, weil Sie die Schenkungssteuerrichtlinien erfüllt haben ... aber abgesehen von relativ aufwendigen Nachlassplanungstechniken werden Sie eine Medicaid-Strafe zahlen.)

Aus diesem Grund sollten Medicaid-Planungsstrategien lange vor dem Auftreten eines potenziellen Bedarfs eingeführt werden. Man kann zwar nicht für Unvorhergesehenes planen, aber da die Lebenserwartung weiter steigt, ist es ziemlich sicher davon auszugehen, dass die meisten Menschen irgendwann eine Form der langfristigen Gesundheitsversorgung benötigen.

Ein Strand in Maine an einem klaren Tag mit einem Segelboot (Bildnachweis: Wikipedia)

Aber denken Sie daran, dass die Medicaid-Planung nicht der einzige Grund ist, mit der Planung zu beginnen. Angenommen, Sie haben anstelle von 10.000 US-Dollar 100.000 US-Dollar, die Sie eines Tages Ihrer Tochter hinterlassen möchten. Das ist ein bewundernswertes Ziel … aber diese Mittel könnten ihr jetzt noch nützlicher sein als in einigen Jahren. Schenken von bis zu 14.000 US-Dollar pro Jahr (oder was auch immer die Schenkungssteuergrenze in einem bestimmten zukünftigen Jahr ist) vermeidet die laufenden Steuern, vermeidet das Potenzial von Erbschaftssteuern, ist ein kluger Schachzug, wenn es um die Medicaid-Planung geht… und stellt Ihrer Tochter Geld zur Verfügung ein Haus kaufen, ihre Ausbildung bezahlen, für den Ruhestand sparen usw.

Denken Sie also daran: Der Medicaid-Rückblickzeitraum beträgt fünf Jahre ab dem Datum des Antrags auf Medicaid-Leistungen, und alle Geschenke oder Überweisungen, die innerhalb dieses Zeitraums von fünf Jahren getätigt werden, unterliegen einer Strafe.

Beim nächsten Mal werden wir uns die Medicaid-Straffrist und ihre langfristigen Auswirkungen auf Ihre Finanzen und die kurzfristigen Auswirkungen auf Ihre Gesundheitsversorgung ansehen.


RÄTSEL MIT ANTWORTEN

Die besten Rätsel sind Rätsel, die in ein Rätsel verpackt und in Geheimnisse gehüllt sind. Es liegt an Ihnen, das Geheimnis zu lüften und die Rätsel zu lösen, bis Sie sich so zufrieden fühlen. Die besten Rätsel sind diejenigen, die deinen Verstand herausfordern und deine Fähigkeit erfordern, über die Worte hinauszuschauen, und wenn das Rätsel deine Freunde überrumpelt, ist das ein Bonus! Wir fügen immer wieder faszinierende neue Rätsel hinzu, also schau regelmäßig vorbei!

Rätsel des Tages

Glückliches Paar

Wenn zwei Schlangen heiraten, was werden ihre Handtücher sagen?

Problemrätsel

Zahlen hinzugefügt und multipliziert Rätsel

Welche zwei ganzen, positiven Zahlen haben bei der Multiplikation eine einstellige Antwort und bei der Addition eine zweistellige Antwort?

Glücklich zu sein.

Samuel war spazieren, als es anfing zu regnen. Er hatte keinen Regenschirm und trug keinen Hut. Seine Kleidung war durchnässt, dennoch wurde kein einziges Haar auf seinem Kopf nass. Wie konnte das passieren?

Beste Rätsel

Nimm es oder lass es

Je mehr du nimmst, desto mehr lässt du zurück. Was bin ich?

Ein schwieriges Rätsel

Welches Wort mit 8 Buchstaben kann einen Buchstaben wegnehmen und es macht immer noch ein Wort. Nehmen Sie einen weiteren Buchstaben weg und es ergibt immer noch ein Wort. Machen Sie so weiter, bis Sie einen Buchstaben übrig haben. Was ist das Wort?

Das Wort beginnt! starten, starren, string, stechen, singen, sin, in, I. Cool, huh?

Kopf und Schwanz

Was hat einen Kopf, einen Schwanz, ist braun und hat keine Beine?

Davids Vater

Davids Vater hat drei Söhne: Snap, Crackle und _____?

Drei aufeinanderfolgende Tage

Können Sie drei aufeinanderfolgende Tage benennen, ohne die Wörter Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag oder Sonntag zu verwenden?

Rätsel

Welche Farbe?

Sie wohnen in einem einstöckigen Haus, das komplett aus Redwood besteht. Welche Farbe soll die Treppe haben?

Welche Treppe? Sie wohnen in einem einstöckigen Haus.

Karnevals-Trick

Ein Junge war auf einem Karneval und ging zu einem Stand, wo ein Mann zu dem Jungen sagte: "Wenn ich dein genaues Gewicht auf dieses Blatt Papier schreibe, musst du mir 50 Dollar geben, aber wenn ich nicht kann, zahle ich dir 50 Dollar. " Der Junge sah sich um und sah keine Waage, also stimmte er zu und dachte, egal was der Schausteller schreibt, er wird einfach sagen, dass er mehr oder weniger wiegt. Am Ende zahlte der Junge dem Mann 50 Dollar. Wie hat der Mann die Wette gewonnen?

Der Mann tat genau, was er sagte, und schrieb "Ihr genaues Gewicht" auf das Papier.

Die Senffamilie

Herr und Frau Mustard haben sechs Töchter und jede Tochter hat einen Bruder. Wie viele Personen gehören zur Familie Senf?

Es gibt neun Senf in der Familie. Da jede Tochter denselben Bruder hat, gibt es sechs Mädchen, einen Jungen und Mr. und Mrs. Mustard.

Sechs Gesichter

Was hat sechs Gesichter, trägt aber kein Make-up, hat einundzwanzig Augen, kann aber nicht sehen? Was ist es?

Killerfrau oder nicht?

Eine Frau erschießt ihren Mann. Dann hält sie ihn über 5 Minuten unter Wasser. Schließlich hängt sie ihn auf. Aber 5 Minuten später gehen die beiden zusammen aus und genießen gemeinsam ein wunderbares Abendessen. Wie kann das sein?

Die Frau war Fotografin. Sie fotografierte ihren Mann, entwickelte es und hängte es zum Trocknen auf.

Einfache Rätsel

Nimm mich raus

Ich lebe nicht, aber ich wachse, ich habe keine Lungen, aber ich brauche Luft, ich habe keinen Mund, aber Wasser bringt mich um. Was bin ich?

Kein Zutritt

Was läuft durch den ganzen Hof, ohne sich zu bewegen?

Genug Fisch für alle IQ-Tests

Zwei Väter und zwei Söhne gingen eines Tages angeln. Sie waren den ganzen Tag da und haben nur 3 Fische gefangen. Ein Vater sagte, das reicht für uns alle, wir werden jeder einen haben. Wie kann dies möglich sein?

Da waren der Vater, sein Sohn und der Sohn seines Sohnes. Das entspricht 2 Vätern und 2 Söhnen für insgesamt 3!

Kopf hoch

Was kann man fangen, aber nie werfen?

Das Busfahrer-Rätsel

Ein Busfahrer fuhr in Colorado eine Straße entlang. Er fuhr direkt an einem Stoppschild vorbei, ohne anzuhalten, er bog nach links ab, wo ein "Linksabbiegeverbot" war, und fuhr in einer Einbahnstraße in die falsche Richtung. Dann ging er auf der linken Straßenseite an einem Polizeiauto vorbei. Trotzdem - er hat keine Verkehrsgesetze gebrochen. Warum nicht?

Schwere Rätsel

Die Senffamilie

Herr und Frau Mustard haben sechs Töchter und jede Tochter hat einen Bruder. Wie viele Personen gehören zur Familie Senf?

Es gibt neun Senf in der Familie. Da jede Tochter denselben Bruder hat, gibt es sechs Mädchen, einen Jungen und Mr. und Mrs. Mustard.

Unbezahlbar

Ich bin etwas, das die Leute lieben oder hassen. Ich verändere das Aussehen und die Gedanken der Menschen. Wenn sich eine Person selbst um sie kümmert, werde ich noch höher steigen. Für manche Leute werde ich sie täuschen. Für andere bin ich ein Mysterium. Manche Leute wollen vielleicht versuchen, mich zu verstecken, aber ich werde es zeigen. Egal wie sehr die Leute es versuchen, ich werde nie untergehen. Was bin ich?

Nur eine Farbe, aber keine Einheitsgröße,

Nur eine Farbe, aber keine Größe,
Am Boden stecken, aber leicht fliegt.
Bei Sonne präsent, aber nicht bei Regen,
Nicht schaden und keinen Schmerz fühlen.
Was ist es?

Keine Hände

Wer ist das mit Hals und ohne Kopf, zwei Armen und ohne Hände? Was ist es?

Einfache Ergänzung

Wenn elf plus zwei gleich eins ist, was ist dann neun plus fünf gleich?

11 Uhr plus 2 Stunden = 1 Uhr

9 Uhr plus 5 Stunden = 2 Uhr

Rätsel für Kinder

Davids Vater

Davids Vater hat drei Söhne: Snap, Crackle und _____?

Erstes und Letztes

Was gehört dir, aber andere nutzen es mehr als du?

Kinderrätsel M

Ich mache zwei Leute aus einem. Was bin ich?

Gebrochene Nützlichkeit

Was ist nützlicher, wenn es kaputt ist?

Kinderrätsel B

Ich bin weiß, wenn ich schmutzig bin, und schwarz, wenn ich sauber bin. Was bin ich?

Lustige Rätsel

Nach Süden

Warum ist Europa wie eine Bratpfanne?

Weil es Griechenland ganz unten hat.

Glücklich zu sein.

Samuel war spazieren, als es anfing zu regnen. Er hatte keinen Regenschirm und trug keinen Hut. Seine Kleidung war durchnässt, dennoch wurde kein einziges Haar auf seinem Kopf nass. Wie konnte das passieren?

Zauberkuh

Wie schreibt man COW in dreizehn Buchstaben?

Affe sitzt auf einem Baum

Es gibt zwei Affen auf einem Baum und einer springt ab. Warum springt der andere Affe auch?

Sprechender Papagei - Verkleide deinen Haustiertag

Ein Tierhandlungsbesitzer hatte einen Papagei mit einem Schild an seinem Käfig, auf dem stand: "Papagei wiederholt alles, was er hört". Davey kaufte den Papagei und sprach ihn zwei Wochen lang an, ohne dass er ein Wort sagte. He returned the parrot but the shopkeeper said he never lied about the parrot.

Wie kann das sein?

Math Riddles

Even Seven

How do you make the number 7 even without addition, subtraction, multiplication, or division?

Eight Eights

Can you write down eight eights so that they add up to one thousand?

Strange Subtraction

How can you take 2 from 5 and leave 4?

F I V E

Remove the 2 letters F and E from five and you have IV.

What About Circles

How many sides does a circle have?

Two. The inside and the outside.

Subtraction

How many times can you subtract the number 5 from 25?

Once, because after you subtract it's not 25 anymore.

New Riddles

Where Am I? >.

What country fits in a tortilla?

Kenya Figure It Out?

A man and his wife were doing missionary work near the city of Nairobi in the country of Kenya in eastern Africa. Their housing had not yet been completed, so the man, the woman, and their six year old daughter were spending a few nights in the jungle in three small pup tents. During their third night there, the woman was awakened by the call of a hyena passing by, so she got out of her tent to see if her young daughter had been frightened by the noise. As she peered into her daughter's tent she was surprised to see the dark figures of lion, a panther, and a cheetah which were curled up next to her daughter. Seeing her daughter was asleep and unharmed, the woman slowly and quietly withdrew from the tent, and simply returned to her own tent and went back to bed. How could this child's mother leave her daughter in such a dangerous situation, and simply ignore what she had just witnessed without intervening in some way? How can such emotional coldness ever be explained or is there something here we are missing?

The woman was surprised to see that her daughter had talked her father into allowing her to bring her three favorite stuffed animals on the trip with her (the lion, the panther, and the cheetah).


History of the Posadas

Now a widely-celebrated tradition throughout Latin America, there is evidence that the posadas originated in colonial Mexico. The Augustinian friars of San Agustin de Acolman, near Mexico City, are believed to have organized the first posadas.

In 1586, Friar Diego de Soria, the Augustinian prior, obtained a papal bull from Pope Sixtus V to celebrate what was called misas de aguinaldo "Christmas bonus masses" between December 16 and 24.

The tradition seems to be one of many examples of how the Catholic religion in Mexico was adapted to make it easier for the indigenous people to understand and blend with their earlier beliefs. The Aztecs had a tradition of honoring their god Huitzilopochtli at the same time of year (coinciding with the winter solstice).

They would have special meals in which the guests were given small figures of idols made from a paste that consisted of ground toasted corn and agave syrup. It seems that the friars took advantage of the coincidence and the two celebrations were combined.

The Posada celebrations were originally held in the church, but the custom spread. Later it was celebrated in haciendas, and then in family homes, gradually taking the form of the celebration as it is now practiced by the time of the 19th century.

Neighborhood committees often organize the posadas, and a different family will offer to host the celebration each night. The other people in the neighborhood bring food, candy, and piñatas so that the costs of the party don't fall only on the host family.

Besides neighborhood posadas, often schools and community organizations will organize a one-off posada on one of the nights between the 16th and the 24th. If a posada or other Christmas party is held earlier in December for scheduling concerns, it may be referred to as a "pre-posada."


Schau das Video: DETROIT EVOLUTION - Detroit Become Human Fan Film. Reed900 Film (Dezember 2021).