Kriege

Britische Kolonien in Amerika

Britische Kolonien in Amerika

Die 13 britischen Kolonien in Amerika oderAmerikanische Kolonien oder dreizehn Kolonien oderKolonialamerika, die im 17. und frühen 18. Jahrhundert im heutigen Osten der Vereinigten Staaten gegründet wurden.

Die Robustheit und der Eifer des Gemeinschaftslebens im puritanischen Neu-England und seine Gewohnheit der Selbstverwaltung wurden gegen Ende des 17. Jahrhunderts dramatisch deutlich, als die Krone versuchte, ihre Autorität im gesamten Nordosten zu festigen. König James II. Gründete das Dominion of New England, das Massachusetts, Maine und New Hampshire unter einem königlichen Gouverneur zu einer einzigen Regierung vereinigte. James II. Annektierte Rhode Island, Connecticut, New York und die Jerseys an das Dominion und hatte Pennsylvania im Visier, als er vertrieben wurde. Die denkwürdigste Figur, die mit dem Dominion in Verbindung gebracht wurde, war der verhasste Sir Edmund Andros, der Ende 1686 die Macht übernahm. Andros erzürnte die Kolonisten, indem er Steuern einführte und diejenigen, die protestierten, inhaftierte.

Einen Tyrannen verdrängen

Am 4. April 1689 erreichte Boston die Nachricht, dass William und Mary König James abgesetzt hatten und „alle Richter, die zu Unrecht entlassen worden waren“, „ihre frühere Beschäftigung wieder aufnehmen sollten“ Mather verfasste die „Erklärung der Herren, Kaufleute und Einwohner“; Das konföderierte „Dominion“ wurde abgeschafft und die Selbstverwaltung wiederhergestellt.

Aus demselben Grund lehnten die Kolonisten 1754 den von Benjamin Franklin vorgeschlagenen Albany Plan of Union ab, der die Kolonien aufforderte, einer neuen interkolonialen Regierung die Befugnis zu erteilen, die Verteidigung gegen die Indianer zu koordinieren. Keine einzige Kolonialversammlung hat den Plan ratifiziert.

Das Erbe der britischen Kolonien in Amerika

Die Kolonisten liebten die Freiheit und hielten sich vor den Konföderationen zurück, weshalb drei Staaten - Virginia, New York und Rhode Island - während der Ratifizierung der Verfassung ausdrücklich das Recht hatten, aus der Union auszutreten, falls sie unterdrückerisch werden sollte. Sie übten die libertären Prinzipien aus, die Amerikas erste Prinzipien waren.