Geschichts-Podcasts

Hollywood hasst Geschichte, Teil 7: Das Alamo (2004)

Hollywood hasst Geschichte, Teil 7: Das Alamo (2004)

In den letzten beiden Folgen dieser Miniserie sprechen Steve und Scott von Filmen, die tatsächlich Geschichte gut vermitteln, oder zumindest so gut wie möglich, wenn sie von Hollywood-Produzenten bearbeitet werden, die nach Vorschlägen aus Marktforschungsberichten versklavt sind. Der erste Film ist der Alamo (2004). Das angebliche Ziel der Filmemacher war es, dass dieser Film so historisch genau wie möglich ist, oder zumindest mehr als der John Wayne Alamo-Film von 1960. Er spielt Dennis Quaid als Sam Houston, Billy Bob Thornton als Davy Crockett, Patrick Wilson als William Travis, Jason Patric als Jim Bowie und Jordi Molla als Juan Seguin.