Geschichts-Podcasts

Hollywood hasst Geschichte, Teil 6: Der Scarlett-Brief (1995)

Hollywood hasst Geschichte, Teil 6: Der Scarlett-Brief (1995)

Demi Moore gewann keinen Oscar für ihre Darstellung der Puritanerin Hester Prynne aus dem 17. Jahrhundert. Es gelang ihr jedoch, Nathaniel Hawthornes berühmtes Moraldrama in einen Cinemax-Film zu verwandeln, in dem es auch um Indianer, tödliche Kämpfe, brennende Gebäude, brennende Pfeile und eine mitreißende Rede geht, in der Dimmsdale nach sexueller Freiheit ruft. Sehr geehrte Zuhörer, dies ist kein guter Film.