Kriege

Opfer von Harpers Ferry in der Maryland-Kampagne

Opfer von Harpers Ferry in der Maryland-Kampagne

Die Anzahl der Opfer von Harpers Ferry zeigt Stonewall Jacksons taktische Brillanz, bei der nur 286 konföderierte Soldaten getötet wurden, verglichen mit dem Verlust der Union von 12.000 Mann. Die Union übergab auch ihre Garnison (13.000 Kleinwaffen, 200 Wagen und 73 Artilleriegeschütze)

Fährenopfer (12.-15. September 1862) (LEE NICHT PRÄSENTIEREN)

QuelleKonföderierterUnion
Cobb, amerikanische Schlachtfelder286*219 k & w

12,000+

gefangen

Aktuell, Enzyklopädie39 getötet12.500 gefangen genommen

247 verwundet

Fuchs, Regimentsverluste44 wurden getötet

173 verletzt

12.520 fehlen

Fuller, Grant und Lee500*80 getötet

120 verletzt

11.583 gefangen genommen

Heidler & Heidler, Enzyklopädie12.419 gefangen genommen
Hotchkiss, mach mir eine Karte11.090 gefangen genommen
Johnson & Buel, Schlachten und Anführer44 wurden getötet

173 verletzt

12.520 gefangen genommen

McPherson, Atlas286*12.500 gefangen genommen
Phisterer, Statistik500*80 getötet

120 verletzt

11.583 fehlen

Beste Schätzung des Autors: 286*11,783*


Schau das Video: Fallout 76: Die Burrows sind enttäuschend (Oktober 2021).