Kriege

Lincoln und Grant: Den Bürgerkrieg und die US-Präsidentschaft gewinnen

Lincoln und Grant: Den Bürgerkrieg und die US-Präsidentschaft gewinnen

Lincoln und Grant führten eine erfolgreiche Verfolgung des Bürgerkriegs durch, die aus einer Kombination von positiven Persönlichkeitsmerkmalen, außergewöhnlichem zwischenmenschlichen Respekt und Loyalität und einer kooperativen Arbeitsbeziehung resultierte. Die beiden gründeten eine so großartige Partnerschaft, dass historische Veränderungen eintraten, die die Geschichte der Vereinigten Staaten prägten. Zu ihren bemerkenswerten Leistungen zählen die Befreiung der Sklaven und der Sieg im amerikanischen Bürgerkrieg.

Demut, Entschlossenheit, Klarheit der Kommunikation, moralischer Mut und Ausdauer waren die entscheidenden Merkmale, die diese beiden Männer teilten. Insbesondere waren sie so bescheiden, dass sie nicht durch aufgequollene Egos behindert wurden, zeitnah kritische Entscheidungen trafen, die intestinale Kraft besaßen, diese Entscheidungen umzusetzen, und schließlich den festen Willen hatten, die Ziele zu erreichen, für die sie sich entschieden hatten. Sie festigten ihre Beziehung, indem sie einander respektierten und treu blieben.

Lincoln und Grant: Führende militärische Taktik

In ihrer Arbeitsbeziehung leitete Lincoln die nationale Politik und sogar die militärische Strategie, während Grant die militärischen Operationen und Taktiken übernahm - mit erheblichem Einfluss von Lincoln auf die Militäreinsätze in den Jahren 1864 und 1865. Der Präsident und der General hatten eine instinktive Gemeinsamkeit der Ansichten und wurden von Fall zu Fall aufgeschoben, um Meinungsverschiedenheiten zwischen Ego und Politik zu vermeiden.

In all diesen Elementen ihrer Beziehung zeigten Lincoln und Grant eine einzigartige Fähigkeit, für die gemeinsamen Ziele zusammenzuarbeiten, insbesondere für die Niederlage der konföderierten Armeen und den Erhalt der Union. Es ist unbestreitbar, dass der Verlauf des Bürgerkriegs - und in der Tat die amerikanische Geschichte - einen drastisch anderen Weg eingeschlagen hätte, wenn die Arbeitsbeziehung zwischen diesen beiden einflussreichen Männern nicht Fuß gefasst hätte. Diese beiden erstaunlichen Westler setzten ihre persönlichen Stärken ein und entwickelten eine harmonische Beziehung, die direkt für den Gewinn des amerikanischen Bürgerkriegs verantwortlich war.