Geschichts-Podcasts

Lernen Sie Joan kennen: Die Papst-Stephen Guerra-Frau aus der Geschichte des Papsttums-Podcasts

Lernen Sie Joan kennen: Die Papst-Stephen Guerra-Frau aus der Geschichte des Papsttums-Podcasts

Nach mittelalterlichen Berichten regierte eine Frau namens Joan zwischen 855 und 857 n. Chr. Als Papst, indem sie sich als Mann tarnte. Es wird allgemein angenommen, dass es sich bei der Geschichte um eine Fiktion handelt, aber fast jeder hat sie im Mittelalter als Tatsache angesehen, bis zu dem Punkt, dass in der Kathedrale von Siena eine Büste von Joan unter anderen Papsttümern abgebildet war.

Woher stammt die Geschichte von Joan, wozu dient diese Legende und welche erzählerische Funktion erfüllt sie? Ist es überhaupt möglich, dass diese Geschichte wahr ist?

Stephen Guerra, Moderator des Podcasts "Die Geschichte des Papsttums", begleitet uns bei der Erforschung der unglaublich chaotischen Geschichte des mittelalterlichen Papsttums. Wir finden heraus, ob eine Frau jemals die päpstliche Tiara getragen hat.

IN DIESER EPISODE GENANNTE RESSOURCEN

Stephen Guerras Podcast-Seite: Das A bis Z der Geschichte

Geschichte des Papsttums Podcast

Jenseits der großen Leinwand

Papst Joan: Der Film


Schau das Video: I love Rock 'n' Roll Joan Jett E-Gitarre lernen (Dezember 2021).