Geschichts-Podcasts

Die hypothetische Ökonomie der heutigen konföderierten Staaten von Amerika, alternative Theorien zum Untergang der Titanic und andere kontrafaktische Geschichten

Die hypothetische Ökonomie der heutigen konföderierten Staaten von Amerika, alternative Theorien zum Untergang der Titanic und andere kontrafaktische Geschichten

In dieser Anthologie-Episode beantworte ich die Fragen des Publikums rund um ein Thema. Das heutige Thema dreht sich um alternative Geschichte und alternative Theorien zu historischen Fragen. Nun, drei der Fragen haben damit zu tun (die über die Konföderation, die Titanic und einen Indianer in Island). Die anderen beiden handeln von Quacksalbern an der amerikanischen Grenze und dem Einfluss, den der Zoroasatrianismus auf das Christentum und den Islam hatte.

Hier sind die Fragen, die in der heutigen Folge beantwortet wurden:

  • Wie wäre die amerikanische Wirtschaft heute anders, wenn die Konföderation den Bürgerkrieg gewonnen hätte?
  • Gibt es alternative Erklärungen zu einem Eisberg, der die Titanic versenkt?
  • Ist eine Indianerin vor 1000 Jahren mit den Wikingern nach Island gekommen?
  • Erzähl mir von Quacksalbern und Schlangenölverkäufern im frühen Amerika.
  • Welchen Einfluss hatte der Zoroastrismus auf das Christentum und den Islam?