Geschichts-Podcasts

In Steven Spielbergs „Lincoln“ -Historikerin Catherine Clinton werden Abraham und Mary Todd zum Leben erweckt

In Steven Spielbergs „Lincoln“ -Historikerin Catherine Clinton werden Abraham und Mary Todd zum Leben erweckt

Ein historischer Berater für Filme zu sein ist nie einfach. Wie können Sie die Periodendetails richtig darstellen, während Sie sie in einer interessanten Erzählung festhalten? Noch schwieriger ist es, ein historischer Berater für eine der bekanntesten Persönlichkeiten der Geschichte zu sein. Aus diesem Grund hat die heutige Gastfrau Catherine Clinton ihre Arbeit für sie erledigen lassen.

Für den Steve Spielberg-Film „Lincoln“ 2012 wurde Clinton, ein US-amerikanischer Wissenschaftshistoriker und Experte für Mary Lincoln, von Filmemachern zu Kostümdetails und Details über das Leben der Lincolns befragt.

Clinton traf sich mit Kostümdesignerin Joanna Johnston und Schauspielerin Sally Field, um Mary Lincoln zu besprechen.

„Als Joanna mir erzählte, dass Sally mich treffen wollte und während der Dreharbeiten ein Abendessen in Richmond arrangierte, war ich begeistert. Es ist wirklich surreal, nach so viel Zeit in Isolation mit einer Figur, eingebettet in Mary Lincoln, jemanden zu finden, der ebenso fasziniert, ebenso verwirrt und leidenschaftlich auf der Suche nach Einsicht war “, sagte sie der BBC bei der Veröffentlichung des Films.

„Sally war wie ein Laserstrahl, der versuchte, das ganze Kunsthandwerk zu durchdringen, um Mrs. Lincoln zu erreichen - eine Leistung, die sie mit bemerkenswertem Flair und gedämpfter Nuance vollbrachte.

In dieser Folge diskutieren wir

  • Populäre Missverständnisse über Mary Todd, die Historiker kennen, sind falsch
  • Ob ihr Ruf als Höllenkatze oder Wahnsinniger verdient ist, und wenn nicht, warum wurde es verzerrt
  • Die Herausforderung, historische Tatsachen darzustellen und gleichzeitig die notwendigen Eckpfeiler für eine zweistündige Filmerzählung zu schaffen
  • Was „Lincoln“ über Abraham und Mary Todd geschildert hat, das andere Filmemacher verpasst haben
  • Lehren aus dem Leben von Abraham und Mary Todd sollten wir uns heute merken

ÜBER CATHERINE

Catherine hat den Denman-Lehrstuhl für amerikanische Geschichte an der Universität von Texas in San Antonio inne.

Sie war Mitglied des Exekutivrats der Society of American Historians und des Beirats der Zweihundertjährigen Präsidentenkommission von Abraham Lincoln und Mitglied der Beiräte für Bürgerkriegsgeschichte, Bürgerkriegszeiten, The President's Cottage und Soldier's Home sowie Ford's Theatre.

Clinton hat über 25 Bücher geschrieben und herausgegeben, angefangen von Kinderbüchern über Phillis Wheatley bis hin zu Die Plantagenherrin: Frauenwelt im alten Süden. Ihre Biografie von Harriet Tubman aus dem Jahr 2004 wurde vom Christian Science Monitor und der Chicago Tribune als eines der besten Sachbücher des Jahres 2004 ausgezeichnet.Mrs. Lincoln: Ein Leben wurde von Harper Collins im Jahr 2009 veröffentlicht

IN DIESER EPISODE GENANNTE RESSOURCEN

www.catherineclinton.com

Lincoln: Akademiker beschreibt Rolle als historischer Berater


Schau das Video: Lincoln Official Trailer #1 2012 Steven Spielberg Movie HD (Oktober 2021).