Geschichts-Podcasts

# 138: Arabische Ziffern haben über 600 Jahre gebraucht, um sich im Westen zu verbreiten

# 138: Arabische Ziffern haben über 600 Jahre gebraucht, um sich im Westen zu verbreiten

Westliche Wissenschaftler stießen im siebten Jahrhundert zum ersten Mal auf „arabische“ Ziffern, was Mathematik und Buchhaltung erheblich erleichterte. Aber römische Ziffern blieben hartnäckig, bis die Erfindung der Druckmaschine sie für immer hinfällig machte.

DIE SHOW AUSHILFEN

  • Hinterlassen Sie eine ehrliche Bewertung bei iTunes. Ihre Bewertungen und Bewertungen helfen wirklich und ich lese jeden einzelnen.
  • Abonnieren Sie iTunes oder Stitcher