Geschichts-Podcasts

# 139: Das Wahlkolleg ist kein veraltetes Relikt aus dem 18. Jahrhundert; Es hält Amerika davon ab, auseinander zu fallen - Tara Ross

# 139: Das Wahlkolleg ist kein veraltetes Relikt aus dem 18. Jahrhundert; Es hält Amerika davon ab, auseinander zu fallen - Tara Ross

Das Wahlkollegium ist einer der verwirrendsten und nach den Wahlen von 2016 umstrittensten Teile der amerikanischen Demokratie. Nachdem Demokraten zwei der letzten fünf Präsidentschaftsrennen im Electoral College (EC) verloren haben, sind sie entschlossen, dies nie wieder zuzulassen. Und viele Amerikaner - sowohl die Linke als auch die Rechte - finden, dass es ein verwirrendes und antiquiertes System ist, das wir am besten loswerden können.

Andere halten es jedoch für einen unverzichtbaren Bestandteil der amerikanischen Demokratie. Eine von ihnen ist die heutige Gastfrau Tara Ross, Rechtswissenschaftlerin und Autorin von Das unentbehrliche Wahlkollegium: Wie der Gründerplan unser Land vor der Pöbelherrschaft bewahrt. Tara argumentiert die EG ist weder veraltet noch unfair - und die Stabilität der Vereinigten Staaten hängt davon ab.

Sie argumentiert, dass die Gründerväter wussten, was sie taten. Sie haben auf geniale Weise den Willen der Mehrheit und die Interessen der Minderheiten in Einklang gebracht und dabei die Instabilität vermieden, die jede andere Demokratie in Mitleidenschaft gezogen hat.

In diesem Interview diskutieren wir:

  • Warum schützt das Wahlkollegium die nationale Einheit?

  • Wie das Wahlkollegium politische Krisen bei knappen Wahlen verhindert

  • Wie die Gründer auf das Wahlkolleg gekommen sind - und warum sie es für so wichtig hielten

  • Warum das Wahlrecht wichtiger sein sollte als die Volksabstimmung

  • Warum das Wahlkollegium keine Partei gegenüber der anderen bevorzugt

  • Warum das Wahlkolleg zu Unrecht als "Relikt der Sklaverei" bezeichnet wird

ÜBER TARA ROSS

Tara Ross hat einen Großteil ihrer juristischen Karriere mit dem Studium und der Verteidigung des Wahlkollegiums verbracht. Sie ist Autorin von zwei früheren Büchern, Aufgeklärte Demokratie: Der Fall für das Wahlkollegium und Wir wählen einen Präsidenten: Die Geschichte unseres Wahlkollegiums. Ihr Tutorial „Verstehst du das Wahlkollegium?“ Ist eines der beliebtesten Videos der Prager University mit mehr als fünfzig Millionen Views. Sie hat für das National Law Journal, USA Today, die Washington Times, National Review und den Weekly Standard geschrieben.

RESSOURCEN FÜR DIESE EPISODE

Das unentbehrliche Wahlkollegium: Wie der Gründerplan unser Land vor der Pöbelherrschaft bewahrt

Tara Ross's Webseite

DIE SHOW AUSHILFEN

  • Hinterlassen Sie eine ehrliche Bewertung bei iTunes. Ihre Bewertungen und Bewertungen helfen wirklich und ich lese jeden einzelnen.
  • Abonnieren Sie iTunes oder Stitcher