Geschichts-Podcasts

# 63: Warum die Iren die Zivilisation wirklich gerettet haben mögen

# 63: Warum die Iren die Zivilisation wirklich gerettet haben mögen

Thomas Cahill argumentiert in seinem BestsellerWie die irische Zivilisation gerettet wurde Irland spielte eine entscheidende Rolle in der Entwicklung Europas vom klassischen Rom bis zum Mittelalter. Ist seine Erzählung korrekt?

Ohne Irland könne der Übergang nicht stattgefunden haben. Die irischen Mönche und Schriftgelehrten haben nicht nur die gesamte westliche Zivilisation dokumentiert - sie haben Manuskripte von griechischen und lateinischen Schriftstellern, sowohl heidnischen als auch christlichen, kopiert, während Bibliotheken und Wissen auf dem Kontinent für immer verloren gingen .

Lassen Sie uns diskutieren, wie Irland der modernen Welt mehr gab als Guinness und Bono.

DIE SHOW AUSHILFEN

  • Hinterlassen Sie eine ehrliche Bewertung bei iTunes. Ihre Bewertungen und Bewertungen helfen wirklich und ich lese jeden einzelnen.
  • Abonnieren Sie iTunes oder Stitcher