Geschichts-Podcasts

# 58: Ein Interview mit Jerry Yellin, dem 93-jährigen Tierarzt, der die letzte Kampfmission des Zweiten Weltkriegs flog

# 58: Ein Interview mit Jerry Yellin, dem 93-jährigen Tierarzt, der die letzte Kampfmission des Zweiten Weltkriegs flog

Ich hatte das außerordentliche Vergnügen, mit Captain Jerry Yellin, einem 93-jährigen Tierarzt aus dem Zweiten Weltkrieg, zu sprechen, der die letzte Kampfmission im Pacific Theatre des Zweiten Weltkriegs flog. Yellin pilotierte für das 78. Jagdgeschwader und war Teil der Bombardierungskampagnen von 1945, die letztendlich die Kapitulation Japans auslösten.

Von April bis August 1945 flogen Yellin und eine kleine Gruppe von Kampfpiloten von Iwo Jima aus gefährliche Bomben- und Straßenmissionen über Japan. Selbst Tage nachdem Amerika die Atombomben auf Hiroshima am 6. August und Nagasaki am 9. August abgeworfen hatte, flogen die Piloten weiter. Obwohl Japan eine unvorstellbare Verwüstung erlitten hatte, weigerte sich der Kaiser dennoch, sich zu ergeben.

Neun Tage nach Hiroshima, am Morgen des 14. August, starteten Yellin und sein Flügelmann, Oberleutnant Phillip Schlamberg, von Iwo Jima, um Tokio zu bombardieren. Als Yellin nach Iwo Jima zurückkehrte, war der Krieg offiziell vorbei - aber sein junger Freund Schlamberg würde die Nachricht nie erfahren.

Yellin schloss sich mit 19 den Kriegsbemühungen an und trat direkt in Aktion. Der Gestank des Todes, der Regen der Kugeln und der minutenlange Kampf ums Überleben standen dem jungen Captain Jerry Yellin gegenüber, als er 1945 auf Iwo Jima landete. Kapitän Yellin wusste kaum, dass sein Leben während dieser Zeit auf den Kopf gestellt werden würde Ein Routineflug, der sich als letzte Kampfmission des Zweiten Weltkriegs herausstellte. Von seinen treuen Kameraden flankiert, war Yellin ein Fliegerführer im letzten Kampf um die Freiheit - eine Mission, die die Geschichte der Welt für immer prägen wird.

DIE SHOW AUSHILFEN

  • Hinterlassen Sie eine ehrliche Bewertung bei iTunes. Ihre Bewertungen und Bewertungen helfen wirklich und ich lese jeden einzelnen.
  • Abonnieren Sie iTunes oder Stitcher